Start >Training > Methoden > Unternehmenstheater

HOME        TRAINING    COACHING    CAMERAWORKS    INHALTE    METHODEN    PHILOSOPHIE    REFERENZEN    PARTNER    ICH    KONTAKT        IMPRESSUM

WISSEN / KÖNNEN    STUHLKREIS    ROLLENSPIEL / SPIEGELUNG     UNTERNEHMENSTHEATERCK-Wissen_und_Konnen.htmlCK-Stuhlkreis.htmlCK-Rolle.htmlCK-Wissen_und_Konnen.htmlshapeimage_1_link_0shapeimage_1_link_1shapeimage_1_link_2

Unternehmenstheater (Uthe)


Beim Integrativen Unternehmenstheater (Uthe) sind alle Teilnehmer in sämtlichen Funktionen an der Produktion beteiligt. Als Autoren und Schauspieler, Kostüm- und Maskenbildner, als Beleuchter oder Souffleur. Themen aus dem Unternehmen werden aufgegriffen und in kürzester Zeit auf die Bühne gebracht. Ideenfindung, Kreativitätstechniken, Improvisation, Atem, Sprache und Handwerk, Lust an Musik und Ausstattung fließen in dieser Arbeit zusammen. Wegen des gewollten Zeitdrucks geschieht vieles auf der Ebene des Un- oder Halbbewussten.


Natürlich stehen dabei die Transfers im Mittelpunkt.  So können Perspektiven eröffnet werden, die oft zu völlig neuen Einblicken in Personen und Organisation führen.

Arbeit und Aufführung werden auf Wunsch dokumentiert und zu einem Film zusammengeschnitten.


 
Die Vorteile:

   
hoher Unterhaltungswert
   
attraktive Wissensvermittlung
   
starke Bindungskraft ans Unternehmen
   
schnelles Umschalten vom Wissen zum Handeln
   
Verankerung von Inhalte durch starke Verbindung von Emotion und Ratio
   
Kreation neuer Ideen und Lösungsansätze „aus dem Nichts“
   
zügige Anpassung an neue Gegebenheiten des Marktes oder des Betriebes
   
neue Sichtweisen auf Notwendigkeiten, Glaubenssätze, und Wertvorstellungen
   
erhöhte Effektivität durch geklärtes Selbstverständnis
   
Dokumentation optimal multiplizierbar als Lehrmaterial, Werbung etc.

Uthe ist eine der faszinierendsten Arten, ein Training zu gestalten.
Hier sind alle Fähigkeiten von allen gefragt, und die Menschen werden auf wunderbare Weise dazu geführt, ihre Grenzen zu erkennen, zu erweitern oder zu überschreiten. Teamfähigkeit und Führungskraft sind gleichermaßen gefordert. Und von den ersten Schritten auf der Bühne bis zur Premiere sind es nur 3-4 Tage. Unmöglich? Probieren sie es aus!
nur bei  coachingkramann